Die Vorstellung - GAST-EPIC beim AOC (Airline Operators Committee) München am 11.10.1995    

Im Falle eines Luftfahrtunfalles haben Airline, Abfertiger, Flughafen und Behörden viele gemeinsame Aufgaben. Jeder bildet in seinem Bereich von der normalen Organisation abweichende Arbeitseinheiten. Dabei treten u.a. folgende Probleme auf:

  • Büroräume und Equipment sind auf den Normalbetrieb ausgerichtet
  • Die tägliche Arbeit soll weiterlaufen, es warten Kunden
  • Man braucht mehr Personal, mehr Telefone, mehr Raum
  • Kontrolliertes Arbeiten ist nicht mehr möglich
  • Kein geregelter Informationsaustausch, mangelhafte Dokumentation
  • Überschneidungen, Mehrfachtätigkeiten, Unterlassungen
  • Mangelnde, übergreifende fremdsprachliche Kompetenz
  • Lange Wege, vergebliche Anrufe
  • Unzufriedene Passagiere, Verwandte und Freunde
  • Analyse

Keine Airline, kein Abfertiger, keine Behörde und auch nicht der Flughafen sind alleine imstande eine solche Lage umfassend und kompetent zu bewältigen. Eine für diesen Fall notwendige und geeignete Einrichtung bestand nicht. Zur Bewältigung einer solchen Lage sind wir alle auf Kooperation und vor allem auf den guten Willen aller Beteiligten angewiesen.

Problemlösung

Schaffung einer gemeinsamen Stelle für Information und Kommunikation in Notfällen, die ein

  • schnelles und wirksames,
  • wirtschaftlich vernünftiges,
  • sicheres und kompetentes

Zusammenwirken aller Beteiligten ermöglicht.

Bei der Problemlösung und in der Umsetzung wirkten viele mit.

Besonders bedanken will ich mich bei Frau Trisha Windsor und Frau Dagmar Forster, Herrn Collin Newman, Ben Nicholson, Stuart Jones, Mel Sawden, Ronald Tayior, Rainer Ziegowski, Günther Eisgruber, Willi Hermsen, bei den Herren Vill, Brendlin, Trautmann, Ross, Torsten-Meyer, Dr. Hammel, Gruschl, Wühle, Hagen, Kaltenbach, für die vielen Helfer bei der FMG, bei Herrn Direktor Birk, Herrn Scheibelhuber und bei meinen Kollgen Eckmann, Birnkammer, Schönhofer, Guttschick, Kieninger und bei den Damen der Polizei stellvertretend für viele andere. Mein Dank gilt insbesondere auch den Herren Gutschi und Jürgensen für die Unterstützung und Bereitschaft zur Mitwirkung.

Wolfgang Ernst
Flughafen München
Franz Josef Strauß
11. Okt. 1995




 
 
Navigationslinks überspringenGAST/EPIC Organisation Vorstellung AOC
 

Alle Inhalte unterliegen dem Copyright by GAST/EPIC oder dem jeweiligen Eigentümer. Namen und Produktbezeichnungen können Eigentum der jeweiligen Hersteller/Quelle sein. Jede weitere Veröffentlichung nur mit schriftlichen Einverständnis der GAST/EPIC. Alle Angaben ohne Gewähr!
copyright © 2001-2017 bei GAST/EPIC - Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite http://gast-epic.de/VorstellungAOC.aspx wurde zuletzt 29.04.2013 13:42 aktualisiert und um 21:52:55 in 0,2675 ms erstellt.